Naherholung im Hauptgebäude

Wie schnell verflogen hier die Stunden bei fröhlichen und geselligen Runden! Ein Haus erzählt, ein Kontext verreist, an alten Wänden erscheinen die Stimmen flüchtiger Gäste. Naherholung neu sortiert, das Gästebuch der Familie Stellmacher aufgeräumt und geordnet. Ein gemeinsamer Sermon der Bemühung fädelt immer gleiches in all seiner Unterschiedlichkeit auf eine endlose Perlenschnur.
Das Gasthaus ist nun selbst zu Gast und hat sich im Hauptquartier niedergelassen. Eine vergilbte Tapete erzählt von der sächsischen Schweiz der 70er und 80er Jahre. Das Auge kommt hier nicht zur Ruhe, und so ergänzt es die kollektive Erinnerung mit eigenen.

Julia Brodauf: Naherholung, Textcollagentapete

Fr. 7.9., ab 17 Uhr, anlässlich des Herbstrundgangs im Tapetenwerk
Tapetenwerk
Lützner Straße 91, 04177 Leipzig